hohgant.ch

Die Menschen

Mit Stolz & Respekt zu tragen.

Die Strickerinnen

Das untenstehende Gedicht von einem HOHGANT Bewunderer ist eine Ode an Euer Können, Euren Fleiss und an die Zeit und die Liebe, die Ihr für das Stricken der HOHGANT-Kollektion (oder s’Lisme wie wir im Emmental sagen) seit Jahren aufwendet.
Kundinnen in aller Welt senden uns ihre begeisterten Rückmeldungen.

Die Gründerin

Mein Name ist Hannah Strøm. Ich wurde vor vielen Jahren in Dänemark geboren. Seit 1964 lebe ich in Basel und seit 20 Jahren teilweise noch im Emmental. Nach einem Pädagogikstudium und einer zehnjährigen Tätigkeit als Lehrerin, leitete ich zwölf Jahre lang den Fachbereich „Körper und Kleid“ an der Schule für Gestaltung in Basel. Zudem begleitete ich als Institutsleiterin gestaltungspädagogische Weiterbildungen.

Der Verein

Der Verein „dr glismet HOHGANT“ wurde im Jahr 2010 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die im Emmental noch weit verbreitete, jahrhundertealte weibliche Kulturtechnik des Handstrickens zu fördern, zu erhalten und zu nützen. Tradition wird mit Modernem verknüpft und durch diese Vernetzung zukunftsfähig gemacht.

Der vorstand

Präsidentin – das Amt ist vakant

Ruth Wuethrich
Koordination Strickerinnen,
Lagerhaltung und Versand

Ruth Ischi
Social Media und Kurse
Koordination Strickerinnen

Theo Stalder  
Finanzen